headerbanner_zahnbeschwerden

Zahnbeschwerden

Wer sich nur zwei Minuten mit seinen Zähnen befasst, erkennt schnell, dass es sich dabei um ein überaus komplexes System handelt. Spätestens wenn Schmerzen aufkommen und der Zahnarzt unaussprechliche Behandlungsmethoden vorschlägt, wird das deutlich. Wir klären Sie darüber auf, was bei Zahn- oder Kieferschmerzen im Körper vor sich geht und wie Sie am besten dagegen vorgehen können.
Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten muss nicht immer das Resultat einer bakteriellen Infektion oder Entzündung sein. In manchen Fällen handelt es sich lediglich um eine temporäre Blutung, die so schnell abklingt, wie sie aufgetreten ist. Hält das Zahnfleischbluten jedoch über mehrere Tage an, sollten Sie einen Zahnarzt aufsuchen. Warum und zu welchen Komplikationen es kommen kann, wenn Sie den Arztbesuch zu lange aufschieben, lesen Sie hier.

Zahnfistel

Zahnfistel

Entzündungen im Mundraum sind grundsätzlich lästig, störend und mitunter auch gefährlich. Die Zahnfistel gehört zweifellos dazu. Bei dieser Vereiterung an der Zahnwurzel kann es zu schweren Komplikationen kommen. Bis diese ausbrechen, müssen Betroffene mit diversen, teils sehr unangenehmen, Symptomen leben. Welche das sind und wie Sie eine Zahnfistel erfolgreich behandeln können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Zahnentzuendung

Zahnentzündung

Zahnentzündungen gehören zu den schmerzhafteren Zahnbeschwerden. Eine solche Entzündung ist aber nicht nur schmerzhaft, sondern kann auch gefährlich werden, wenn die Entzündung in andere Bereiche des Körpers wandert. Wir stellen Ihnen die diversen Ursachen und Folgen einer Zahnentzündung vor und sagen Ihnen, mit welcher Behandlungsmethode der Zahnarzt jeweils dagegen vorgeht.

Zaehne knirschen

Zähneknirschen

Zähneknirschen ist weit verbreitet. Jeder Fünfte tut es, meist als unbewusster Stressausgleich nachts. Der hohe Druck und die Reibung, die vom stärksten Muskel im menschlichen Körper ausgeübt wird, schadet Ihren Zähnen nachhaltig und kann diverse Folgeerkrankungen auslösen. Wir geben Ihnen hier Hinweise zur Selbstdiagnose an die Hand und sagen Ihnen, wann Sie einen Fachmann aufsuchen sollten.

Kieferschmerzen

Kieferschmerzen

Kieferschmerzen sind nicht nur sehr unangenehm, sie können auch ein Anzeichen für ernstzunehmende Erkrankungen sein und unbehandelt zu schweren Folgeerkrankungen führen. Das merken Sie bei akuten Schmerzen nahezu minütlich – denn der Kiefer ist das am meisten beanspruchte Gelenk im menschlichen Körper. Ursachen für und Behandlungsmöglichkeiten gegen Kieferschmerzen lesen im folgenden Beitrag.

Zahnschmerzen

Zahnschmerzen

Zahnschmerzen können sehr viele Ursachen haben, deren Ursprung nicht immer Karies sein muss. Wir listen die unterschiedlichen Gründe für Zahnschmerzen auf, sagen Ihnen, wann Sie unbedingt und zeitnah einen Zahnarzt aufsuchen sollten und wie Sie mit Hausmitteln Ihre Schmerzen lindern können.

zahnfleischentzuendung

Zahnfleischentzündung

Eine Zahnfleischentzündung ist nicht nur unangenehm, sondern auch hochgradig gefährlich für Ihre Zahngesundheit. Aus leichtem Zahnfleischbluten kann schnell eine Paradontitis entstehen, an deren Ende der Zahnausfall steht. Die Gingivitis geht zudem mit weiteren unangenehmen Beschwerden einher, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen. Zudem erfahren Sie hier, wie Sie einer Zahnfleischentzündung vorbeugen können und wie sie behandelt wird.


Wie gefällt Ihnen diese Seite? Geben Sie mit einem Klick Ihre Bewertung ab:
4,5 - sehr gut
10 Abstimmungen